Jobwechsel oder nicht?

Karriereschritt oder  nicht?

Wie kann ich meine Mitarbeiter als Führungskraft zu Höchstleistungen anspornen?

Bin ich eine gute Führungskraft?

Solche und ähnliche Fragen, können im Coaching bearbeitet werden.

Im systemischen Coaching verstehen wir uns als reine UnterstützerInnen bei der eigenverantwortlichen Lösung von Problemen durch den Kunden. Diese Probleme betreffen kaum eine Leistungssteigerung, sondern die Erarbeitung neuer Verhaltensmuster. Der Kunde formuliert dabei das Ziel selbst und erarbeitet selbst die Lösung – somit können maximale Umsetzungserfolge erreicht werden. (S. Radatz, „Beratung ohne Ratschlag“)

Neugierig? Um meine Ausbildung als systemischer Coach abschließen zu können, benötige ich noch Praxisstunden. Es gibt noch 2 freie Plätze für Personen, die gerne ein Coaching in Anspruch nehmen möchten. Einfach eine Anfrage stellen. Das Coaching kann in Wien oder Niederösterreich statt finden.

[contact-form][contact-field label=“Name“ type=“name“ required=“1″ /][contact-field label=“Email“ type=“email“ required=“1″ /][contact-field label=“Website“ type=“url“ /][contact-field label=“Comment“ type=“textarea“ required=“1″ /][/contact-form]